NICE TO MEET YOU

HELLO. IT 'S SARAH.

 

Bewegung ist seit längerem ein wichtiger Bestandteil meines Lebens. Während einer Auslandszeit in den USA kam ich 2014 erstmals mit Yoga in Kontakt. Damals nutzte ich die Übungen als Ergänzung zu meinem üblichen Fitnesstraining. Zurück in der Schweiz begann meine regelmässige Praxis.

Sie half mir mit beruflichem Stress und schwierigen Lebenssituationen umzugehen. Seither ist Yoga ein wichtiger Anker, der mir hilft die Verbindung zu mir selbst zu festigen und mir gleichzeitig ein vitaleres Körpergefühl gibt. Die Yogapraxis erlaubt es mir, vollständig in die Gegenwart einzutauchen und schenkt mir Kraft, Ruhe und Zuversicht.

Meine Begeisterung für das Zusammenspiel von Körper, Geist und Atem ist in den letzten Jahren stetig gewachsen. Das Psychologiestudium verstärkte auch zunehmend mein Interesse für Achtsamkeit und Selbstmitgefühl. Aus diesem Grunde habe ich im Sommer 2018 meine Vinyasa Flow Yogalehrerausbildung bei Island Yoga mit Rachel Brathen und Lara Heimann in Aruba erfolgreich absolviert.

Als begeisterte Yogaschülerin freue ich mich, seit November 2018 selber zu unterrichten. Mein Unterricht verbindet kraftvoll-dynamischen Vinyasa Flow Sequenzen mit Momenten der Ruhe, in welchen die Asanas länger gehalten werden. In meinen Yogastunden lege ich grossen Wert auf die Verbindung von Atmung und Bewegung. Ausserdem leite ich dich zu einer korrekten Ausrichtung deines Körpers an.

Aus- und Weiterbildung

2018: RYS-200, Island Yoga, Aruba mit Rachel Brathen und Lara Heimann

2020:16 hours,  Anatomy of Movement: The Modern Evolution of Yoga mit Lara Heimann